Ihr Campingplatz in Hautes Alpes

Im Herzen des regionalen Naturparks von Baronnies Provencales

An einem privilegierten Ort in den südlichen Alpen, am Rande der Drôme Provençale gelegen, hat der 4-Sterne-Campingplatz Les Hauts de Rosans viele Vorzüge für die Freude der Urlauber:

  • Eine Konfiguration in Terrassen, die den Kurven des Berges folgen und Mobilheimen, Chalets, Zelten, Caravans und Wohnmobilen einen atemberaubenden Panoramablick ermöglichen;
  • Ein mildes Klima, wo die Sommertage sonnig sind und die Nächte gemäßigt sind;
  • Ein Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Mountainbiketouren;
  • Ein reiches regionales Kultur- und Naturerbe, nur wenige Schritte vom Campingplatz entfernt;

Rosans

Im Herzen der Baronnies Provençale, einem hübschen Gebiet am Rande der Drôme, liegt Rosans, ein kleines Juwel, etwa 57 km nordöstlich von Vaison la Romaine. Im Dorf schlendern wir gerne durch die engen Gassen, die viele Schätze aus Ockersteinen, alten Dächern und römischen Fliesen verstecken. Ein mittelalterliches Dorf, in dem das Leben gut ist, das seinen Charme von gestern bewahrt hat.

Vom Eingang des Dorfes Rosans in den Hautes-Alpes ist der Ton gegeben. Die Rue de la Tour, die Rue du Four oder die Sackgasse des Recoins kulminieren in einem bemerkenswerten quadratischen Turm (auch „Sarazenenturm“ genannt) aus dem 13. Jahrhundert.

In wenigen Augenblicken ist Saint-André-de-Rosans einen Abstecher wert, vor allem, um die prächtigen Ruinen eines Benediktinerpriorats, der Vertreter der romanischen Kunst der Provence, zu entdecken. Hinter ihm, mehr als 1000 Jahre des Bestehens, in denen er seine schönen gemeißelten Friese bewahrt hat.

Das Klima von Rosans

Erfahrene Camper sind sich dessen bewusst: Das Klima von Rosans ist ideal für Campingzelt, Camper, Wohnwagen oder einen Mietaufenthalt (Mobilheim, Ferienhaus, Bungalow). Ein warmes gemäßigtes Klima, in dem die Tage der schönen Jahreszeit sehr angenehm sind und wo die Nächte gemäßigt sind und einen erholsamen Schlaf allen, jung und alt erlauben.

Darüber hinaus ist Rosans auch von einem reinen Himmel bedeckt, frei von Verschmutzung. In Rosans bietet die Sternennacht ein atemberaubendes Schauspiel und für Obsessierte oder Anfänger ist das Observatoire Astronomique des Baronnies Provençales nur wenige Kilometer vom Campingplatz entfernt. Ein unglaublicher Ort, wo der Himmel anders beobachtet wird …

Die Baronnies der Provence

Naturliebhaber kennen und schätzen den Regionalen Naturpark von Baronnies Provençale. Ein herrlicher Park, der sich auf einem Massiv zwischen der Drôme und den Hautes-Alpes erstreckt. Ein reicher Boden, der üppige Landschaften und ein reiches historisches Erbe bietet. Der Park bietet eine Vielzahl von Pflanzenarten, darunter viele Obstgärten, Olivenhaine, Lindenfelder, Lavendel, Thymian und Rosmarin. Die Trockensteinterrassen und die hochgelegenen Dörfer sind ein wesentlicher Bestandteil der Schönheit der Region, die sich für ruhige Campingfreunde eignet.

Le Pays du Buëch

Ein Land mit den Akzenten der Provence, die von Sisteron zum Col de Lus-la-Croix-Haute führt; Das Land Buëch ist ein Übergang zwischen der Provence und der Dauphiné. Es erstreckt sich so weit das Auge reicht, auf mehreren Höhen von 480 bis 2700 Meter Höhe und bietet Wanderern zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge zu Fuß oder VTT, unabhängig von ihrem Niveau.

Das Pays du Buëch zieht keine Urlauber und Camper an. Er versteht es auch, Künstler zu verführen, wie Jean Giono, dessen Sinne von seiner Schönheit geweckt wurden.

« Wie Männer haben Länder einen Adel, der nur durch die Annäherung und die freundliche Anwesenheit bekannt werden kann. Und es gibt kein leistungsfähigeres Werkzeug für Annäherung und Anwesenheit als beim Gehen.  »Auszug aus einer Chronik vom 15. Oktober 1967 im Dauphiné Libéré („Der Spaziergang“) von Jean Giono.

Eine Region, die von Sportlern sehr geschätzt wird

Wenn viele Camper auf dem 4-Sterne-Campingplatz Les Hauts de Rosans bleiben, um sich auszuruhen und eine schöne Zeit mit der Familie oder Freunden zu verbringen, werden Sportler nicht ausgelassen!

Rad- und Mountainbike-Enthusiasten haben einen riesigen Spielplatz rund um den Campingplatz: Die Baronnies und die Buëch in den Hautes Alpes haben viele markierte Wanderwege, die auf speziellen Karten aufgeführt sind und direkt an der Rezeption erhältlich sind.

Für Abenteurer gibt es viele Aktivitäten an Land, in der Luft und im Wildwasser. In der Nähe des Campingplatzes öffnet eine Gleitschirmschule ihre Türen für Urlauber an den Standorten Mévouillon und Sederon. Insider und Kenner des Gleitschirmfliegens werden sich auf den Weg nach Pelonne, Drôme Provençale, begeben, nur 10 Minuten vom Campingplatz entfernt.

In 45 Minuten vom Campingplatz Les Hauts de Rosans in der Hautes-Alpes, das Dorf von Orpierres ist einer der ersten Seite Französisch zum Klettern ausgestattet, darunter fast 500 Längen von 7 deutliche Klippen: eine große Vielfalt an Klettern für alle Ebenen.

Die umliegenden Flüsse (Eygues, Buëch, Méouge usw.) sind wahre Zufluchtsorte für den Fischfang und ein wahrer Leckerbissen für alle Hobbyfischer.